Neuer Workshop: Steine zum Sprechen bringen

Dojen.JPG

Welches Kind hat nicht irgendeinen funkelnden Stein zu Hause liegen? Aber wer kann schon einen Stein zum Sprechen zu bringen? Denn Steine, Mineralien und Versteinerungen können einiges über die Millionen Jahre alte Geschichte der Alpen erzählen.

In dem Workshop des Landesmuseums für Kärnten bestimmen und erforschen wir unter der Leitung von Diplom-Geologin Dr. Claudia Dojen mehrere Koffer voller Steine durch Sehen, Fühlen, Riechen, Schmecken und Hören! Durch Versuche und Modelle erkunden wir in Kleingruppen das Geheimnis der Berge und ihrer Entstehung aus dem Meer.

Ergänzt wird das Modul durch Spiele, Bastelvorlagen und einer Georalley durch die Umgebung von Grafenbach.

Themenschwerpunkte des Moduls (je nach Bedarf):
• Bestimmung von Mineralien / Gesteinen / Versteinerungen
• der Gesteinskreislauf
• Entstehung der Alpen
• Erdgeschichte

Im Rahmen des Workshops „Erdwissenschaften“ können verschiedene Themen bearbeitet werden. Weiterführende Workshops sind auf Anfrage möglich.

(c) Collegium Grafenbach